Exkursion mit der SDW Oberhavel

Exkursion mit der SDW Oberhavel

Am 8. April 2017 war die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Regionalverband Oberhavel, zu Gast bei der ANW Brandenburg. Unter der Führung von Dietrich Mehl wurde zunächst dem Schwarzwildübungsgatter in Zehdenick ein Besuch abgestattet. Dort erläuterte Gattermeister Karl-Ernst Brehmer den Aufbau, die Organisation und Philosophie des Gatterbetriebes. Höhepunkt war ein Besuch im Ruhegatter, wo eine 8- und 1-jährige Bache mit Frischlingen ihr Zuhause haben. Die alte Bache hat einen derart vertrauensvolles Verhältnis zum Gattermeister, dass sie sich auf die Seite legte und von den Kindern streicheln ließ.

Im weiteren Verlauf der Exkursion fand eine Waldwanderung statt, bei der die Grundsätze naturgemäßer Waldwirtschaft erläutert und anschaulich demonstriert wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.